über mich

Von der Träumerin zur Heldin!

Ilka Pein lacht

Faszination pur - so könnte man mich bezeichnen.

Wenn ich Feuer und Flamme für etwas bin, dann gibt es für mich auch kein Halt mehr. Und von dieser Faszination sind meine Coachings geprägt, denn ich liebe es, Frauen in ihr Potenzial zu bringen und sie als absolute Heldinnen zu sehen. Erwartest Du eine ganz normale Mentorin, die nach Lehrbuch coacht, bist du bei mir falsch. Pure Leidenschaft für Menschen, Reisen, Weißwein, Meer und Schokolade meets your Power!

Ich wollte schon immer mehr von meinem Leben machen und gab mich nicht mit ganz okay zufrieden. Ich wollte meine Wünsche erfüllen, so dass ich Weihnachten nach New York geflogen bin oder in Toulouse gelebt habe. Für viele hört sich mein Lebenslauf herausfordernd an, aber für mich folge ich immer nur meinem Herzen. Einfach war dies sicherlich nicht immer, aber eine leise Stimme in mir sagte, dass dies der Weg ist.

Meine schlimmste Vorstellung:

Mit 65 und dem Gedanken

„Hätte ich mal“

auf der Couch zu sitzen.

Nach 8 Jahren Copyright in die Freiheit

Mittlerweile kann ich auf über 8 Jahre Berufserfahrungen im Agentur- und Unternehmensumfeld zurückgreifen, aber in all den Jahren war ich nie so erfüllt und glücklich wie heute. Angefangen hat alles mit einem Schüleraustausch in Frankreich, denn dadurch entdeckte ich meine Leidenschaft für Frankreich.

Ilka Pein beim Vortrag

6 Fakten über mich:

Reisen

Weisswein

Meer

Schokolade

Kino

absolute Sportgegnerin

Das Verlangen nach mehr

Als gelernte Mediengestalterin wurde es mir schnell langweilig, so dass ich BWL studierte. Und hier konnte ich das erste Mal mein Gefühl nach Mehr stillen. Aber das Studium war irgendwann zu Ende und ich begann als Projektmanagerin zu arbeiten, denn ich wollte führen, frei sein und Verantwortung übernehmen. Aber schnell spürte ich, dass ich noch mehr will und machte meinen Scrum Master. Aber das Gefühl blieb.

Ilka Pein lacht

Ausbildung:

Mediengestalterin
Betriebswirtin
Scrum Masterin
Ausbilderin
zertifizierter Business Coach 

Erfahrungen:

Produktmanagerin
Projektmanagerin in einer Agentur
Fertigungssteuerin in Toulouse
Arbeitsvorbereiterin bei Airbus
emotion COACH

Ilka Pein lacht

Der mutigste Sprung ins kalte Wasser

Kurzerhand ging ich als Partnerin mit nach Toulouse, ohne Job, aber mit dem Wissen, dass ich mehr will und es dort bekommen kann. Eine Zeit der Herausforderung lag vor mir und ich erhielt für diese Zeit die Chance meines Lebens. Als Arbeitsvorbereiterin begann meine Reise bei Airbus und es folgte ein Job in der Fertigungssteuerung. Nach 1,5 Jahren zurück in Hamburg merkte ich, dass meine Zeit in der Luftfahrt abgelaufen ist und dass noch mehr auf mich wartet. Alle Linien von Airbus habe ich begleitet und es bleibt bis heute nur ein Wunsch offen. Einmal im Leben mit dem A380 zu fliegen, mit dem Flugzeug, mit dem alles in Toulouse begann.

If you can dream it,

you can do it.

Walt Disney